Clarins Make-Up

Clarins: Day-To-Night Make-Up Look

Dieser Artikel entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Clarins. Die erwähnten Produkte wurden mir für diesen Artikel kostenfrei zur Verfügung gestellt. 

ALL-OVER CLARINS
DAY TO NIGHT MAKE-UP LOOK

Wenn man sich während des Tages für den Abend verabredet und absolut keine Zeit mehr hat nach der Arbeit einen Look vollkommen neu zu kreieren, muss aus dem Tages- ein Abend-Look entstehen.

STEP ONE: DIE BASE

Da der eine Look auf den anderen Look aufbaut, ist das wichtigste eine passende Base, die den ganzen Tag hält. Die Grundlage hierfür bildet der Primer. Dieser kann bereits ganz gezielt Makel neutralisieren und den Teint ausgleichen. Der SOS-Primer* in der Nuance universal light sorgt für Teint-Korrektur und Leuchtkraft. Darauf aufbauend nutze ich nun fast täglich die Skin-Illusion Foundation*. Sie ist extrem leicht und natürlich und riecht zudem unfassbar gut.

Das Kit Pores et Matité* ist ein Puder-Kit, auf das ich aktuell nicht mehr verzichten kann. Es beinhaltet ein transparentes Puder, sowie mattierende Blättchen und hat sich in dieser Kombination einen festen Platz in meiner Handtasche gesichert. Da ich eher selten zu Konturprodukten greife, nutze ich das Puder-Rouge „Blush Prodige“*. Auch wenn ich meistens nur das Fixierwachs nutze, schätze ich es sehr, dass im Augenbrauen-Kit „Sourcils Pro“* theoretisch alles für eine perfekte Augenbraue enthalten ist: Puder in 3 Nuancen, Wachs, Highlighter und dazu Bürstchen, doppelseitiger Applikator und eine Mini-Pinzette.

CLARINS MAKE-UP LOOK: TAG

Wenn ich im Alltag Lidschatten benutze, dann meistens leichte Brauntöne, wie die aus der Lidschatten-Palette 4 Couleurs* in der Nuance Brown.

Hier mein Clarins Highlight-Produkt Nummer 1: Die Supra Volume Mascara*. Sie ist besser als jede Mascara, die ich zuvor getestet habe. Während ich bei anderen Wimperntuschen mehrere Anläufe brauche, bis endlich genügend Produkt auf den Wimpern ist, gibt diese bereits beim ersten Auftrag genug Farbe ab und formt.

Für mich gehört zu einem Make-Up Look auch immer ein Lippenstift oder -gloss. Das Lippenöl Huile Confort Lèvres* ist der perfekte Alltagsbegleiter: es pflegt und verleiht einen leichten, farbigen Schimmer.

CLARINS MAKE-UP LOOK: NACHT

Um den Look für den Abend zu intensivieren, benutze ich dunklere Lidschatten-Palette 4 Couleurs* in der Nuance Forest. Alternativ habe ich Eyeliner wieder für mich entdeckt. Ich war lange Zeit der Überzeugung, dass Eyeliner und ich nicht wirklich gut zusammen passen würden, aber langsam freunde ich mich wieder damit an. Der Gel-Eyeliner* ist in jedem Fall wasserfest, tiefschwarz und lässt sich sehr leicht mit dem beigefügten Pinsel auftragen.

Mein 2. Highlight-Produkt ist das Lippenwasser Eau à Lèvres*. Es lässt sich durch mehrmaliges Auftragen farbintensiver aufbauen und hält unfassbar lange!

Make-Up und meine Persönlichkeit durchlebten bisher die verschiedensten Phasen. In der einen ist mir alles was ich zusätzlich zu einer Tagescreme auftrage zu viel des Guten. Und in der nächsten habe ich wiederum viel Spaß daran mit Farben und Intensitäten zu experimentieren.

Aufgrund dessen sind mir Lidschatten-Paletten mit unterschiedlichen Farb-Nuancen, Lippenprodukte die sich in ihrer Intensität aufbauen lassen und leichte Foundations die liebsten, um sie je nach Stimmung und Anlass mal stärker und mal ein wenig abgeschwächter zum Einsatz zu bringen.

*Werbung. Alle Meinungen, die in diesem Artikel geäußert wurden, sind und bleiben meine eigenen.

Hier geht es zu meinem letzten Artikel zum Thema Beauty.

Zeen Social Icons

Weitere Beiträge
PARIS, APRIL 2017