Pastell-Trend im Herbst

Meine Explore-Seite auf Instagram folgt aktuell einem ganz bestimmten Farbcode: Pastell! Doch wie funktioniert der Pastell-Trend auch im Herbst?

Die perfekt abgestimmten Bildern dominieren meinen Instagram-Feed bereits seit Monaten. Häufig harmonieren die Farben so zauberhaft miteinander, dass sie eigentlich nicht von dieser Welt stammen könnten.

Wie dieser farbenfrohe Trend auch im Herbst Bestand haben kann und wie du deine Sommer-Pieces für den Herbst stylen kannst, findest du im Folgenden.

4 Trend-Produkte im angesagten Pastell Look für den Herbst

Der Cardigan. It’s a Match! Cardigan und ein penibel darauf abgestimmtes Top im gleichen Farbton. Irgendwie oldschool und zeitgleich irgendwie neu. Farbton in Farbton sehen wir aktuell immer häufiger und lieben es!

Auch wenn wir im Herbst wie gewohnt gerne die ruhigen Erdtöne herauskramen, können wir uns die regnerischen Tage doch wenigstens mit einem Hauch Pastell verschönen.

Nagellack. Pastell ist ein Trend der super einfach auf den Nägeln umgesetzt werden kann. Wir haben euch unsere liebsten Farben bei gitti herausgesucht. Denn gitti hat nicht nur das Memo mit den Pastell-Tönen bekommen: Diese Brand setzt zudem auf vegane Rezeptur und Innovation. Alle Nagellacke sind auf natürlicher Basis von Wasser konzipiert, sind geruchsneutral und tierversuchsfrei. Unser liebster Farbton: lavendel!

View this post on Instagram

oh hey baby 🍇 📸: @adrnn.g

A post shared by kingaludwin (@kingaludwin) on

Taschen. Auch mit unserem Lieblings-Accessoire lässt sich der Pastelltrend aufgreifen. Wer demnächst auf Flohmärkten die Augen offen hält, findet vielleicht das ein oder andere Trend-Täschchen im zarten Olive-Farbton. Wir halten euch auf Instagram auf dem Laufenden ob wir fündig geworden sind.

Sneaker. Was gibt es Schöneres als einen Sneaker mit einem kleinen Farb-Twist? Wir finden: Es muss nicht immer der Klassiker in weiß sein! Passe dein Outfit auf den Schuh ab, je mehr Pastell desto besser.